Autor Thema: Pesto aus getrockneten Tomaten  (Gelesen 568 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3890
  • Fragen kostet nix
Pesto aus getrockneten Tomaten
« am: 09 September 2023, 15:04:03 »
2 Gläser getrocknete Tomaten in Öl
5 Eßl. / 50 gr. Pinienkerne
1 Rote Chili
5 Stiele Petersilie, Glatt
2 Eßl. Tomatenmark
1 Teel. Knoblauchpulver
1 Eßl. Pizzagewürz
120 ml Olivenöl
3-4 Eßl. Parmesan, gerieben
Salz / Pfeffer


Die Pinienkerne in einer Pfanne, ohne Fettzugabe, goldbraun rösten
abkühlen lassen.
Nicht probieren sie sind sehr heiß.
In einen Mixbecher geben und mahlen so fein man mag, dann die getrockneten Tomaten,
mit dem Öl zugeben und auch die Petersilie mit Stielen pürieren.
Alle weiteren Zutaten ebenfalls in den Mixbecher geben und alles
zu einem Muss verarbeiten.

Abgefüllt in Schraubdeckel Gläser (Twist-off) hält sich das Pesto bis zu 3 Wochen im Kühlschrank.
Man muss aber darauf Achten, das es mit einer dünnen Schicht Öl bedeckt ist.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)