Autor Thema: Gerollte Nusshörnchen  (Gelesen 2417 mal)

Offline hdkern

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 387
Gerollte Nusshörnchen
« am: 20 April 2010, 23:07:54 »
Zutaten für 64 Portionen:

200 Gramm Butter
200 Gramm Doppelrahmfrischkäse (z.B. Philadelphia)
300 Gramm Mehl, gesiebt
50 Gramm brauner Zucker
50 Gramm weißer Zucker
50 Gramm Haselnüsse, gemahlen*
Zubereitung
 
1.)    Butter, Frischkäse und Mehl zu einem glatten Teig verarbeiten. In Folie wickeln und ca. 2 Stunden kalt stellen.
2.)    Teig in 4 Teile teilen. Braunen und weißen Zucker mit den Haselnüssen vermischen. Ein gutes 1/4 davon auf die Arbeitsfläche streuen. Ein Teigviertel darauf rund möglichst dünn ausrollen (ca. 30 cm) und in 16 Tortenstücke teilen. Restlichen Teig wie beschrieben verarbeiten.
3.)    Tortenstücke von der breiten Seite her zu Hörnchen aufrollen. Mit der Spitze nach unten auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Nacheinander auf der mittleren Einschubleiste im vorgeheizten Backofen bei 175°C (Umluft: ca. 150°) ca. 12 Minuten goldgelb backen. Hörnchen auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. In einem Karton oder eine Plätzchendoseverpacken.
4.)    Hält sich 2 bis 3 Wochen         
man muss die schlechten tage kennen, um die guten geniessen zu können