Autor Thema: Englische Apfelsinentorte  (Gelesen 2502 mal)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Englische Apfelsinentorte
« am: 23 April 2010, 13:54:14 »
250 g Margarine
250 g Zucker
250 g Mehl
4 Eier
2 Teel. Backpulver

alles gut verrühren.

45 min . bei 190° backen und stürzen.
Saft von 3 bis 4 Apfelsinen und 1 bis 2 Zitronen mit 100 g Zucker vermischen und über den heißen Kuchen giessen.
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3385
  • Fragen kostet nix
Re: Englische Apfelsinentorte
« Antwort #1 am: 23 April 2010, 15:01:35 »
gebe ich den Teig auf ein Blech oder in eine Springform?
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Englische Apfelsinentorte
« Antwort #2 am: 23 April 2010, 20:53:54 »
In die Form, wo man auch einen Rührkuchen (Marmorkuchen) drin macht. Weiß nicht den genauen Namen.
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.