Autor Thema: feurige Grillsauce  (Gelesen 2144 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3400
  • Fragen kostet nix
feurige Grillsauce
« am: 29 April 2010, 22:40:03 »
16 rote Chillischoten
10 rote Paprika
2 Gemüsezwiebeln
6 Knoblauchzehen

Putzen und kleinschneiden bzw. hacken, in 6 Eßl. Öl 20 Min. schmoren lassen.

4 Eßl. brauner Zucker
2 Tuben Tomatenmark
zugeben, gut durchrühren,
2 Päckchen Paprika Salatfix
1 Glas Wasser zugießen,
weitere 15 Min. dünsten.

1 Teel. Pfeffer, gemahlen
3 Eßl. Fondor
1 Teel. Paprikapulver
Saft 1 Zitrone
100 ml Essig
1,5 Liter Gemüsefond
zugeben und bei offenem Topf ca. 45 min. köcheln lassen.

Eventuell Nachwürzen.
Mit einem Zauberstab pürieren und möglichst kochend heiß in Twist-off Gläser abfüllen.
Ergibt ca.1 Liter Sauce.

Sie ist sehr scharf und hält sich eine Grillsaison.

Schälchen *1*
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)