Autor Thema: Leber Gulasch  (Gelesen 1778 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3338
  • Fragen kostet nix
Leber Gulasch
« am: 30 April 2010, 20:43:21 »
750 gr. Schweineleber
250 gr. Bauchfleisch
250 gr. Fleischreste
1 Eßl. Schweineschmalz
2 Gemüsezwiebeln
4 Eßl. Mehl
¼ Liter Brühe
¼ Liter Apfelsaft, natürtrüb
1 Becher süße Sahne

Die Leber säubern und kleinschneiden.
Das Bauchfleisch fein würfeln.
Die Fleischreste fein würfeln.
Die Zwiebeln putzen und würfeln.

Das Schmalz in einem großen Topf erhitzen, die Leber darin anbraten aus dem Topf nehmen. Die Zwiebeln in dem Topf leicht bräunen, den Bauch zugeben und mitbraten. Die Fleischreste zufügen. Ca. 10 Minuten dünsten, salzen, pfeffern.

Das Mehl in etwas Wasser verrühren.

Die Leber und die restlichen Zutaten zugeben und alles unter gelegentlichem rühren, bei geschlossenem Deckel ca. 1 Stunde köcheln lassen.
Mehlwasser bis zur gewünschten Konsistenz einrühren.

Dazu schmeckt Reis und Blattsalat.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)