Autor Thema: Getränke  (Gelesen 2151 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3405
  • Fragen kostet nix
Getränke
« am: 02 Mai 2010, 15:47:45 »
Was man zum Essen trinkt entscheidet in der Regel der persönliche Geschmack.
Wenn es sich jedoch um ein festliches Essen handelt, wird meistens Wein als Tischgetränk bevorzugt.
Als Gastgeber sollte man hier den Gast aber nicht mit vielen Sorten „plagen“
sondern die Auswahl auf zwei Weine beschränken.

Der Wein den man anbietet sollte zum Essen passen.

Mein-Tip Leichte, spritzige Weine passen gut zu leichten, zarten Gerichten.
Zu herzhaften, stark gewürztem, passt eher ein vollmundiger, kräftiger Wein.

Eine Faustregel die man zusätzlich beachten sollte.
Weißwein: zu hellem Fleisch, wie Geflügel, Schwein, Fisch, Kalb

Rotwein: zu dunklem Fleisch, wie Rind, Wild, Schaf
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)