Autor Thema: Kirsch Schokosplitter Torte  (Gelesen 2128 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3387
  • Fragen kostet nix
Kirsch Schokosplitter Torte
« am: 29 Mai 2010, 16:44:07 »
Kuchen für eine 26er Springform

3 Becher Sahne
3 Eier
225 gr. Butter
1 Backpulver
1 Vanillezucker
100 gr. Raspelschokolade

1 Glas Sauerkirschen
1 Sahnesteif

Die Springform mit Backpapier auskleiden.

Einen Becher Sahne in eine Rührschüssel geben, die Eier zugeben und gut verrühren, Dann Zucher, Mehl und Backpulver mischen und zugeben,
ca. 70 gr. Schokoraspel unter den Teig ziehen.
In die Form geben und
bei 180°C ca. 30 Minuten backen.
Auskühlen lassen.

Die Kirschen auf ein Sieb geben.
Den Kuchenboden aushöhlen, das ein ca.1,5 cm Rand stehen bleibt. Die Kirschen, einige zur Deko zurücklassen, auf dem Boden verteilen. Den Teig zerbröseln und eine Kaffetasse voll beiseite stellen. Den Rest mit den 2 steifgeschlagenen Bechern Sahne mischen Vanillezucker und Sahnesteif einrieseln lassen.
Die Masse auf die Kirschen streichen.
Etwa 1 Stunde kalt stellen, mit den restlichen Bröseln den zurückgelassenen Kirschen und der restlichen Raspelschokolade verzieren.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)