Autor Thema: Marions Apfelkuchen  (Gelesen 2474 mal)

Offline a.m.hm

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 224
Marions Apfelkuchen
« am: 30 Mai 2010, 11:10:45 »
:s2:
Mürbteig:
200g Mehl
100g Zucker
100g Butter
1 Ei
½ Backpulver

Zu einem Teig kneten, in einer Springform drücken, im Kühlschrank 1 Std. kühlen

Füllung:
Äpfel
1 Eßl, Zucker
350ml Apfelsaft
1PCK, Vanillepudding

Äpfel in Stücke schneiden, auf dem Mürbteig geben, Pudding mit dem Saft aufkochen, auf den Äpfeln geben

Streusel:
100g Mehl
100g Zucker
50g Butter
100g gem. Nüsse
1/2TEL, Zimt

Alles zu einem Teig verarbeiten, Streusel auf die Masse geben
Bei 150°C ca.50min. backen

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3388
  • Fragen kostet nix
Re: Marions Apfelkuchen
« Antwort #1 am: 30 Mai 2010, 13:19:09 »
Das hört sich lecker an ...
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)