Autor Thema: Käsesuppe aus Resten  (Gelesen 2862 mal)

Offline Almut

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 413
Käsesuppe aus Resten
« am: 06 Juni 2010, 10:01:25 »
250 gr. Käsereste (Gouda, Schmelzkäse, Camembert, oder was der Kühlschrank hergibt)
30-40 gr. Fett
2 mittelgroße Zwiebeln
20 gr. Mehl (oder auch mehr wenn man die Suppe sämiger mag)
1 l Brühe (Instand Fleisch- oder Gemüsebrühe)
Salz
Pfeffer

Die gehackten Zwiebeln im Fett andünsten und dann mit dem Mehl abstäuben. Mit Brühe auffüllen und zum kochen bringen.
Käsereste kleinschneiden und in die Brühe geben und schmelzen lasse. Abschmecken, fertig.

Wer mag kann mit den Zwiebeln auch etwas gewürztes Hack oder Schinken andünsten, dann wird die Suppe herzhafter.
Geniale Menschen beginnen große Werke, fleißige Menschen vollenden sie.  ;-)