Autor Thema: Brezelknödel  (Gelesen 2486 mal)

Offline a.m.hm

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 224
Brezelknödel
« am: 25 Juni 2010, 15:30:51 »
   8 Brezel
   1 Zwiebel
   250ml Milch
   2 EL. Gehackte Petersilie
   3 Eier
   Salz, Pfeffer
   Semmelbrösel
   Etwas Butter
Die Brezel in Würfel schneiden, mit heißer Milch übergießen ca. 30 Minuten quellen lassen. Ab und zu wenden. Zwiebeln klein hacken und in der Butter dünsten. Die Brezeln mit den Zwiebeln, fein gehackter Petersilie und Eiern gut vermengen, salzen und pfeffern. Wenn der Teig zu weich ist, etwas Semmelbrösel dazugeben. Knödel formen und in kochendes Salzwasser geben, ca. 25 Minuten köcheln lassen.
Ergibt ca. 7 – 8 Knödel