Autor Thema: Geschmorte Schweinenuss  (Gelesen 4692 mal)

Offline a.m.hm

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 224
Geschmorte Schweinenuss
« am: 25 Juni 2010, 16:43:17 »
   1,5 kg Schweinenuss
   Salz, Pfeffer aus der Mühle
   2 – 3 EL. Butterschmalz
   3 – 4 Zwiebeln
   3 Knoblauchzehen
   2 Karotten
   3 süßsäuerliche Äpfel
   1 rote Chilischote
   3 Zweige Rosmarin und Thymian
   500ml Rotwein
   500ml Fleischbrühe
   3 EL. Honig
   4 EL. Apfelessig
   dunkler Soßenbinder
Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen und das Fleisch rundherum anbraten.
Zwiebeln, Knoblauchzehen und Karotten schälen und in Würfeln schneiden, zum Fleisch geben und mit braten.
Äpfel schälen, entkernen und würfeln. Chilischote halbieren, entkernen, waschen und klein schneiden, mit den Äpfeln zum Fleisch geben und mit braten.
Kräuterzweige dazugeben, mit Rotwein ablöschen, mit der Brühe aufgießen.
Honig und Apfelessig in die Soße geben und das ganze zugedeckt im vorgeheizten Backofen auf 180°C ca. 80 – 90 Minuten schmoren lassen.
Fleisch herausnehmen und warm stellen. Soße durch ein Sieb streichen, erneut erhitzen und mit Soßenbinder binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.