Autor Thema: Hollunderbeergelee mit Apfelstückchen  (Gelesen 2190 mal)

Offline Loewin

  • Kuechenhilfe
  • **
  • Beiträge: 39
  • Ich heiße Petra
Hollunderbeergelee mit Apfelstückchen
« am: 27 Juni 2010, 16:10:21 »
Holunderbeergelee Mit Apfelstueckchen


Zutaten:

2 1/2 kg Holunderbeeren
1 gross. Apfel; säuerlich
500 g Extra Gelierzucker 2:1
60 ml Calvados



Zubereitung:
Holunderbeeren waschen und tropfnass mit
Stielen in einen ( Entsafter)geben.
So lange köcheln lassen bis man den Saft auffangen kann.
Apfel schälen, vierteln und
das Kerngehäuse entfernen. Apfelviertel in
kleine Stücke schneiden.
1 Liter Saft abmessen. Saft und Gelierzucker in
einen Topf geben und gut verrühren.
Apfelstücke und Calvados zugeben.
Alles bei starker Hitze unter ständigem Rühren aufkochen,
dann 3 Minuten sprudelnd kochen lassen.
Topf von der Kochstelle nehmen und das Gelee heiss in
vorbereitete Gläser füllen.
Gläser schliessen, ca. 5 Minuten auf den Deckel
stellen, umdrehen und Gelee auskühlen
lassen, bis es vollständig fest geworden ist.