Autor Thema: Käse Kräuter Knödel  (Gelesen 2969 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3475
  • Fragen kostet nix
Käse Kräuter Knödel
« am: 07 Juli 2010, 15:43:23 »
350 gr. frischer Spinat (blanchiert, fein gehackt)
je 1 Bund Kerbel, Petersilie (fein gehackt)
200 gr. Ricotta
1 Eigelb
40 gr. gehacktes Weißbrot
50 gr. Grieß
150 gr. würziger Bergkäse
Muskat, Salz, Pfeffer

Den Bergkäse in 16 Würfel teilen.
Den Spinat und die Kräuter mischen, 1/3 abnehmen und beiseite stellen. Den Rest mit den übrigen Zutaten vermengen, würzen und zugedeckt ca.30 Minuten ziehen lassen.
Die zurückgelassenen Spinatkräuter  mit einer in 2 Eßl. Öl etwas gegarten  feingehackten Knoblauchzehe pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Aus dem Teig 16 Bällchen formen und ein Stück Käse mittig einarbeiten.
Die Knödel in fast kochendem Wasser ca. 10 Minuten ziehen lassen und mit der Kräutermarinade zu Blattsalat servieren.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)