Autor Thema: Stachelbeerkonfitüre mit Kräuterlikör  (Gelesen 1908 mal)

Offline hdkern

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 387
Stachelbeerkonfitüre mit Kräuterlikör
« am: 21 Juli 2010, 17:31:21 »
Zutaten:

1 kg Stachelbeeren
1 kg Gelierzucker 1 : 1
1 Tüte Fineese Bourbon-Vanille-Aroma
8 cl Kräuterlikör

Zubereitung:

Stachelbeeren waschen, abtropfen lassen, von Stielen und Blütenansätzen befreien und vierteln oder halbieren.
Die Beeren in einer Schüssel zerstampfen. Dann mit dem Gelierzucker vermischen. Vanillearoma zugeben und abgedeckt über Nacht Saft ziehen lassen.
Die Fruchtmasse aufkochen und ca. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.
Den Topf vom Herd nehmen, wenn nötig abschäumen und den Kräuterlikör gut einrühren.
Die fertige Konfitüre in ausgekochte Gläser füllen und sofort verschließen. Für etwa 5 Minuten auf den Kopf stellen.
man muss die schlechten tage kennen, um die guten geniessen zu können