Autor Thema: Nudelsalat Toskana  (Gelesen 2484 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3387
  • Fragen kostet nix
Nudelsalat Toskana
« am: 14 August 2010, 08:59:06 »
250 gr. Farfalle Nudeln
500 gr. Brokkoliröschen
300 gr. Kirschtomaten
100 gr. gemischte, entsteinte Oliven
1 gelbe Paprika
2 Peperoni
1 Knoblauchzehe
10 Eßl. grünes Pesto
4 Eßl. Walnussöl
5 Eßl. gehackte Walnüsse
2 Eßl. Balsamicoessig

Die Nudeln nach Packung kochen, die Brokkoliröschen die letzten 5 Minuten mitgaren lassen. Auf einem Sieb gut abtropfen lassen, in eine Schüssel geben und mit den geputzten, halbierten Tomaten, dem geputzten, kleingeschnittenen Paprika, den Oliven, den Walnüssen und, gehackten Knoblauch und allen übrigen Zutaten gut mischen.
Vor dem Servieren mindestens 1 Stunde durchziehen lassen.
Nicht aus dem Kühlschrank servieren, der Salat sollte Zimmertemperatur haben.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)