Autor Thema: Waldmeister Gelee  (Gelesen 3540 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3513
  • Fragen kostet nix
Waldmeister Gelee
« am: 19 August 2010, 19:16:04 »
Ergibt ca. 900 ml

500 ml Waldmeistersirup
1 Eßl. Zitronensaft
1 Paket, 330 g Südzucker Gelier Traum

Den Sirup auf 800 ml mit Wasser verdünnen und mit dem Zitronensaft und dem GelierTraum in einem Kochtopf vermischen.
Den Saft bei starker Hitze unter ständigem rühren zum Kochen bringen, bis die gesamte Masse kräftig sprudelnd kocht.
Jetzt beginnt die Kochzeit!
4 Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei ständig weiterrühren.

Den Gelee in saubere heiß ausgespülte Twist-off Gläser füllen, verschließen und auf dem Kopf abkühlen lassen.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Waldmeister Gelee
« Antwort #1 am: 20 August 2010, 06:39:02 »
Das hört sich aber sehr süss an
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3513
  • Fragen kostet nix
Re: Waldmeister Gelee
« Antwort #2 am: 20 August 2010, 08:57:20 »
... es ist nicht süßer als andere Gelees da im Geliertraum kein Zucker enthalten ist, nur Süßstoff aber es ist von der Süße wirklich OK.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)