Autor Thema: Zitronenkuchen im Glas 2  (Gelesen 3863 mal)

Offline a.m.hm

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 224
Zitronenkuchen im Glas 2
« am: 13 September 2010, 19:28:53 »
   200g Butter
   250g Zucker
   1 Päckchen Vanillezucker
   5 Eier
   350g Mehl
   1 gehäuften Teelöffel Backpulver
   3 Teel. Geriebene unbehandelte Zitronenschale
   4 Tropfen flüssiges Zitronenaroma
   250ml Joghurt
Eiweiß zu Eischnee schlagen. Butter schaumig rühren, Eigelb, Zucker mit Vanillezucker und Zitronenschale unterrühren. Mehl mit Backpulver und Joghurt nach und nach dazugeben. Eischnee unter der Masse heben. Teig in die gefetteten und bemehlten Gläser ca. ¾ voll füllen.
Bei 180°C ca. 40 Minuten backen. Nach dem Backen Gläser sofort schließen.

Offline Birgit

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 305
Re: Zitronenkuchen im Glas 2
« Antwort #1 am: 14 Oktober 2010, 14:34:11 »
Hallo,
habe heute den Zitronenkuchen im Glas, allerdings erst einmal das halbe Rezept,
es ist sehr, sehr lecker.

Die Backzeit: Ich habe den Ofen auf 180° C Umluft eingestellt, war nach 30 Minuten bei mir beendet. Du meintest sicherlich bei der Gradangabe Ober- /Unterhitze?
Es ist eine sehr saubere Angelegenheit, wenn man die Gläser mit einem Marmeladentrichter versieht und dann den Teig einfüllt.

Jetzt hast du auch ein Foto im Rezept.

Danke für das schöne Rezept, beim nächsten Mal wird kein halbes Rezept mehr gebacken!

Liebe Grüße
Birgit

Offline Birgit

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 305
Re: Zitronenkuchen im Glas 2
« Antwort #2 am: 17 Oktober 2010, 16:11:38 »
Hallo Marion,

auch von den Eltern und Sohnemann Kompliment für die Kuchen, d. h.auch für den Marmorkuchen.
Muss jetzt wohl die Serie starten, weil diese so gut angekommen sind. Vor allem war meiner
Ehemalsprofibäckerin von Mutter, total begeitert von der Idee Kuchen im Glas, den jetzt immer als Mitbringsel mit im Gepacäk zur Mosel ist!

Eine schönen Sonntag noch liebe Güße aus dem Rheinland
Birgit

Offline a.m.hm

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 224
Re: Zitronenkuchen im Glas 2
« Antwort #3 am: 18 Oktober 2010, 20:34:41 »
Hallo Birgit, es freut mich sehr das es bei euch so gut ankommt, meine Arbeitskollegen mögen ihn auch, ich backe ihn auch für unseren Weihnachtsmarkt
Liebe Grüße Marion

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Zitronenkuchen im Glas 2
« Antwort #4 am: 18 Oktober 2010, 20:55:45 »
und dann verkaufst du ihn auf dem weihnachtsmarkt, schöne idee
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline a.m.hm

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 224
Re: Zitronenkuchen im Glas 2
« Antwort #5 am: 19 Oktober 2010, 05:34:40 »
ja, ich arbeite in einem Seniorenheim, und da machen wir einen Weihnachtsmarkt, der Erlös kommt den Seniore zugute, z.b zusätzliche  Ausflüge

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Zitronenkuchen im Glas 2
« Antwort #6 am: 19 Oktober 2010, 06:24:53 »
sehr schöne idee. habe mal bei dawanda geschaut da bezahlt man für ein glas etwa 5€
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.