Autor Thema: Gyrossuppe  (Gelesen 2282 mal)

Offline Almut

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 413
Gyrossuppe
« am: 13 März 2010, 13:06:14 »
(10-12 Personen)

1,5 kg Gyros geschnippelt und gewürzt
3 Tüten Zwiebelsuppe
2 Gläser Zigeunersoße
3 rote Paprikaschoten, kleinschneiden (oder 500g TK-Paprika)
4 Becher Sahne
1,5 l Wasser
2 Packungen Sahneschmelzkäse, Kräuter

Das Fleisch mit der geschnittenen Paprika und dem Inhalt der 3 Tüten
Zwiebelsuppe anbraten und immer gut umrühren - ca. 10 Minuten
Danach den Inhalt der 2 Gläser Zigeunersoße und das Wasser zugeben.
Das ganze 1 Stunde köcheln lassen und gelegentlich umrühren.

Zum Schluss kommt der Schmelzkäse und die Sahne dazu - wenn der sich unter
rühren aufgelöst hat, ist diese leckere Suppe fertig.

Schmeckt auch mit Putengeschnetzeltem das man mit Gyrosgewürz und etwas Öl zu Gyros gemacht hat
Geniale Menschen beginnen große Werke, fleißige Menschen vollenden sie.  ;-)