Autor Thema: Früchtetürmchen auf Marzipan  (Gelesen 1636 mal)

Offline Birgit

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 305
Früchtetürmchen auf Marzipan
« am: 15 Oktober 2010, 16:36:35 »
Zutaten für 4 Türmchen:

  50 g  Löffelbiskuits
  50 g  Vollmilchkuvertüre
100 g  Marzipanrohmasse
1 EL    Puderzucker
1         Apfel
1 EL    Zitronensaft
1 kl.    Orange
1         Kiwi
2         Weintauben, blaue, halbiert
1/2 Pckt. Tortenguss, klar

Löffelbikuits fein zerbröseln und mit der gechmolzenen Kuvertüre verkneten, geht gut mit einer Gabel.
4 flache Aluförmchen 8 cm Durchmesser formen (ich nehme die Spiegeleierform als Muster),
Keksmasse hineindrücken.

Marzinpan auf Puderzucker ausrollen, geht am besten in einer Gefriertüte, die man dann aufschneidet, jeweils 7,5 cm Durchmesser ausstechen und in die Förmchen legen

Das Obst schälen, in Scheiben schneiden. Äpfel sofort mit Zironensaft bestreichen. Obstscheiben (zuerst den Apfel, dann Orange, anschließend Kiwi) auf das Marzipan schichten und mit halbierter Weintraube abdecken.
Tortenguß nach Packungsanleitung zubereiten und die Früchtetürmchen mit Hilfe eines Backpinseln versiegeln.

Die Obstsorten sind natürlich austauschar, schön ist es allerdings wenn die Fruchtscheiben nach oben hin kleiner werden.