Autor Thema: Grünkernklößchen in Fleischbrühe  (Gelesen 1140 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3305
  • Fragen kostet nix
Grünkernklößchen in Fleischbrühe
« am: 05 November 2010, 19:39:51 »
1 Liter Fleischbrühe

40 gr. Butter
1/8 Liter Milch
4 Eßl. Grünkerngrieß
1 Ei

Salz, Pfeffer, Muskat

Suppengewürz nach Geschmack

1 Eßl. gehackte Petersilie

Milch, Fett, Salz, Muskat und Suppengewürz zum Kochen bringen.
Grünkerngrieß einstreuen, quellen lassen, dabei aber rühren bis sich der Kloß vom Topfboden löst.
Etwas abkühlen lassen und das Ei unterarbeiten.
Mit feuchten Händen kleine Klöße formen und in die leise kochende Fleischbrühe geben.
Dann etwa 15 Minuten ziehen lassen mit Petersilie bestreuen und servieren.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)