Autor Thema: Schinken-Nocken -gut vorzubereiten-  (Gelesen 1712 mal)

Offline Birgit

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 305
Schinken-Nocken -gut vorzubereiten-
« am: 06 November 2010, 15:26:45 »
Zutaten für 4 Persoen:

150 g  Kochschinken
8     EL Schlagsahne
100 g   Schinken, roh
1     TL Meerettich, aus dem Glas
1 TL     Tomatenmark
1/2 Bd. Dill
Pfeffer aus der Mühle

den gekochten Schinken in kleine Stücke schneiden und mit der Sahne fein pürieren. Den rohen Schinken sehr klein würfeln und untermischen. Mit Meerettich, Tomatenmark und Pfeffer abschmecken.

Mit 2 angefeuchteten Teelöffeln von der Schinkencreme Nocken abstechen, auf Tellern anrichten. Mit Dillzweigen garnieren.

Dazu etwas Weißbrot und einen grünen Salat als Vorspeise reichen. Wir essen diese Nocken auch schon mal gerne zu frischem Spargel. Die Schinkenmousse kann bedenkenlos am Vorabnd zubereitet werden und am anderen Tag nur noch anrichten.