Autor Thema: Nudelsalat, spanisch  (Gelesen 1731 mal)

Offline leckerbio

  • Board-Moderator
  • *
  • Beiträge: 800
Nudelsalat, spanisch
« am: 22 April 2011, 15:41:39 »
450 g    Nudeln (am besten kurze Makkaroni)
150 g    Chorizo-Wurst
200 g    Hühnerfleisch oder Putenschnitzel
½ TL    Chilipulver
2 TL    Paprikapulver, rot
2 TL    Zitronensaft
1    Paprikaschote, rot
1    Zwiebel, rot
   Für das Dressing:
10 EL    Olivenöl
3 EL    Essig
2 EL    Zitronensaft
1 Zehe    Knoblauch
1 kleine    Zwiebel
¼ TL    Tabasco

Zubereitung
Die Nudeln kochen und abschrecken. Das Hühnerfleisch in kleine Würfel schneiden, mit der Paprika-Chilipulver-Mischung und dem Zitronensaft würzen. Die Paprika halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel halbieren und in feine Scheiben schneiden.

Das Fleisch in der Pfanne rundum kurz anbraten. Die Chorizo dazugeben, beides bei hoher Temperatur durchbraten und zu den Nudeln geben. Die Paprika und die Zwiebel in derselben Pfanne kurz rundum anbraten und, sobald glasig und gerade weich, ebenfalls in den Salat geben.

Das Dressing bereiten. Dazu die Knoblauchzehe fein hacken, die Zwiebel klein hacken und mit den restlichen Dressingzutaten in der Moulinette höchste Stufe pürieren und unter den Salat mischen, kurz ziehen lassen .



LG leckerbio
In der allergrößten Not, schmeckt Wurst auch ohne Brot.