Autor Thema: Hascheé mit Nudeln  (Gelesen 3256 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3400
  • Fragen kostet nix
Hascheé mit Nudeln
« am: 16 März 2010, 19:08:47 »
500 gr. Hackfleisch
1 Gemüsezwiebel
500 gr. Nudeln
½ Milch
200 gr. Apfelmuß
2 Eßl.Essig
etwas Schmand
Pfeffer, Salz

Die Nudeln in reichlich Salzwasser kochen.

Derweil die Zwiebel putzen und kleinschneiden, in etwas Öl glasig dünsten. Das Hackfleisch mit Pfeffer und Salz würzen zu den Zwiebeln geben und krümelig braten. Mit der Milch ablöschen, den Apfelmuß und Essig zugeben und alles reduzieren lassen das es eine cremige Konsistenz hat. Das Ganze noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Nudeln auf einen Teller geben, darauf das Hascheé  und als Topping einen Klecks Schmand.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)