Autor Thema: Rosenkohlquiche mit Schinkenwürfel  (Gelesen 1347 mal)

Offline chiara

  • Spülhilfe
  • *
  • Beiträge: 12
Rosenkohlquiche mit Schinkenwürfel
« am: 15 Mai 2012, 19:50:02 »

Rosenkohlquiche mit Schinkenwürfel

Teig :
200 gr Mehl
100 gr Butter
1 Ei
etwas Salz
etwas kaltes Wasser

Füllung:
750 gr Rosenkohl frisch oder TK
Salz
1 Eßl Butter
1/2 Zwiebel gehackt
3 Eier
300 ml Sahne
50 gr Käse gerieben
gemahlener Pfeffer
geriebener Muskat
150 gr Kochschinken gewürfelt

Zubereitung:
Aus den Teigzutaten einen glatten Teig kneten und für 30 Min. kalt stellen.
Für die Füllung den Rosenkohl bissfest garen und auf dem Sieb abtropfen lassen.
Den Backofen auf 180 ° C  vorheizen.
Zwiebel in erhitzter Butter andünsten und dann mit Eier, Sahne, Käse und Gewürzen verquirlen.
Den Teig dünn ausrollen und in eine Quicheform legen und den Rand hochziehen.
Den Rosenkohl darauf verteilen, den Schinken darüber streuen und dann Eiersoße darauf gießen.
Die Quiche im vorgeheizten Backofen 20 - 30 Min. goldbraun backen.
Warm servieren, z.B. mit frischem Salat.

Zubereitungszeit ca 75 Min
pro portion ca 847 kcal

Guten Hunger ;))