Autor Thema: Aprikosen-Mus-Konfitüre  (Gelesen 1136 mal)

Offline hdkern

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 387
Aprikosen-Mus-Konfitüre
« am: 01 August 2012, 06:52:32 »
Zutaten:
2 kg Aprikosen
500 Gramm Zucker (eventuell nachsüßen)
500 Milliliter Orangensaft
40 Milliliter Aprikosengeist (kann man auch weg lassen)

Zubereitung:
Aprikosen waschen, abtropfen lassen, halbieren und entsteinen.
Mit der Schnittfläche nach unten in einen großen Topf schichten. Dazwischen den Zucker verteilen.
Mit dem Orangensaft übergießen und auf kleiner Flamme ca. 4 bis 5 Stunden köcheln lassen. Dabei nicht umrühren.
Wenn die Masse auf ca. 2/3 verdampft ist kann man anfangen umzurühren. Dabei mit einem Stabmixer die Aprikosen pürieren.
Nun die Masse mit etwas größerer Hitze so lange durchrühren bis die entsprechende Konsistenz erreicht ist.
Dazu einen Teller im Gefrierschrank kühlen und damit feststellen wie streichfähig das Mus im erkalteten Zustand ist.
Dies kann schon eine Stunde dauern.
Aprikosengeist einrühren.
Heiß in twist-off-Gläser füllen, sofort verschließen, auf den Deckel stellen und auskühlen lassen.

man muss die schlechten tage kennen, um die guten geniessen zu können