Autor Thema: Persico á la Isa  (Gelesen 2175 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3302
  • Fragen kostet nix
Persico á la Isa
« am: 03 November 2012, 09:52:43 »
Persico (Kirschlikör)
Süße Sahne
Einige Schokoblättchen
Cocktailkirschen

In ein kleines Weinglas bis zur Hälfte geschlagene süße Sahne geben.
Das Glas mit ca. 20ml Persico befüllen, mit einigen Schokoblättchen bestreuen.

Dieser Aperitif ist Kirschiglich und süß. Der Persico sollte aus dem Kühlschrank kommen.
Ein kleiner Löffel am Platz ist Hilfreich und auch eine Cocktailkirsche gehört noch auf die Sahne.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3302
  • Fragen kostet nix
Re: Persico á la Isa
« Antwort #1 am: 03 November 2012, 19:31:49 »
Mann o Mann is das Zeug legga, haben meine Gäste behauptet.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline jennymegges

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1246
Re: Persico á la Isa
« Antwort #2 am: 03 November 2012, 19:48:25 »
Meinst du man kann es auch mit Amarenakirschen machen, die sind immer so lecker....hört sich gut an!!! Dein Nachtisch
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3302
  • Fragen kostet nix
Re: Persico á la Isa
« Antwort #3 am: 03 November 2012, 20:00:28 »
anstelle der Cocktailkirsche schmeckt garantiert
auch eine Amarenakirsche, es ist aber ein süßer Starter, kein Dessert.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)