Autor Thema: Caipi-Muffins  (Gelesen 2357 mal)

Offline PeBeck

  • Jungkoch
  • ***
  • Beiträge: 118
Caipi-Muffins
« am: 22 März 2010, 18:46:58 »
300 gr. Mehl 
2 Teel. Backpulver 
1/2 Teel. Natron 
1  Ei
300 gr. Joghurt
150 gr. brauner Zucker
100 ml Öl
3 Limetten
50 ml Cachaca (=Zuckerrohrschnaps) oder weisser Rum 
50 gr. weiße Schokolade
1 Eßl. Cachaca 

Mehl mit Backpulver und Natron mischen. Ei mit Joghurt und Zucker verrühren. Die Limetten gut mit warmem Wasser
abwaschen, die Schale abreiben und auspressen, den Saft und die Schale von 2,5 Limetten mit Cachaca mischen und zu der  Joghurtmasse geben. Das gemischte Mehl gut unterrühren. Den Teig in 12 gefettete Muffinförmchen füllen.

25 Minuten bei 200°C im vorgeheizten Backofen backen.

Den restlichen Limettensaft erwärmen, die Schokolade in Stücke schneiden und darin schmelzen, eventuell auf ein Wassertbad setzen, nicht zu heiß werden lassen.
Sie noch warmen Muffins damit bestreichen, und mit den übrigen Limettenstreifen garnieren.
Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt, es gibt jeden Tag jemanden der bequem darunter durchlaufen kann!