Autor Thema: Rosmarin-Hähnchenschenkel  (Gelesen 2010 mal)

Offline mina09

  • Commis de Cuisine
  • ***
  • Beiträge: 84
Rosmarin-Hähnchenschenkel
« am: 27 März 2010, 14:10:34 »
Rosmarin-Hähnchenschenkel

4 frische Hähnchenschenkel

Für die Marinade:
2-3 Rosmarinstängel
1-2 Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe
Erdnussöl
Salz
Pfeffer

Die Nadeln vom Rosmarin abzupfen, Frühlingszwiebeln putzen und in Stücke schneiden, Knoblauch schälen.
Alle Zutaten in einen Zerkleinerer (Standmixer etc.) füllen, mit dem Erdnussöl aufgießen, Salz und Pfeffer hinzufügen und kleinhäckseln bis ein leichtsämige Marinade entstanden ist.

Hähnchenschenkel in eine Auflaufform legen und mit der Marinade einpinseln.
Ab in den Ofen und ca. 45 min. bei 180°C Umluft/200 °C Elektro (bis die Schenkel gar sind) braten.

Dazu passen z. B. Ofenkartoffeln oder Pommes.
Mmh .... lecker!