Autor Thema: Mohrenkopftorte  (Gelesen 2653 mal)

Offline Almut

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 384
Mohrenkopftorte
« am: 14 September 2013, 17:20:40 »
Biskuitboden:

3 Eier
3 Eßl. heißes Wasser   mit dem Mixer auf höchster Stufe in ca. 1 Minute schaumig schlagen

110 gr. Zucker
1 Vanillezucker              vermischen und nach und nach in die Eiermasse einarbeiten, danach 2 Minuten weiterschlagen

75 gr. Speisestärke
75 gr. Mehl
2 gestr. Teel. Backpulver   mischen und in 2-3 Portionen auf die Eimasse sieben und jeweils kurz auf kleinster Stufe unterrühren

Teig in eine 26er Springform füllen

20 Minuten bei 180-200 °C backen
Kuchen nach dem Backen sofort aus der Form lösen und erkalten lassen

Füllung:

500 ml Sahne   
3 Beutel Sahnesteif      zusammen steif schlagen

250 gr. Sahnequark
150 gr. Saure Sahne
25 gr. Zucker
1 Eßl. Zitronensaft      miteinander verrühren

9 Mohrenköpfe              die Böden abtrennen zu der Quarkmasse geben und zerdrückt unterrühren, Sahne unterheben

2 Dosen Mandarinen   abtropfen lassen (einige zur Deko an die Seite legen.

Biskuitboden einmal durchschneiden, Deckel an die Seite legen. Den unteren Teil mit den Mandarinen belegen. 1/3 der Füllung auf die Mandarinen geben, den Bikuitdeckel auflegen und die restliche Masse oben und an den Seiten verteilen. Mit den zurückgelegten Mandarinen dekorieren.
Geniale Menschen beginnen große Werke, fleißige Menschen vollenden sie.  ;-)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3293
  • Fragen kostet nix
Re: Mohrenkopftorte
« Antwort #1 am: 14 September 2013, 19:03:17 »
Die sieht so echt lecker cremig aus.
Die darfst du auch mal für mich backen.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline Almut

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 384
Re: Mohrenkopftorte
« Antwort #2 am: 16 September 2013, 20:18:02 »
Wenn es mal passt gerne
Geniale Menschen beginnen große Werke, fleißige Menschen vollenden sie.  ;-)

Gast

  • Gast
Re: Mohrenkopftorte
« Antwort #3 am: 20 Oktober 2013, 17:59:39 »
Die is immer lecker, ich hab sie auch schon gebacken und durch die Mandarinen ist sie erfrischend

Offline Almut

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 384
Re: Mohrenkopftorte
« Antwort #4 am: 15 August 2017, 19:50:02 »
Dieses Mal habe ich Pfirsiche benutzt, so ca.300 gr. auch diese Kombination war echt lecker
Geniale Menschen beginnen große Werke, fleißige Menschen vollenden sie.  ;-)