Autor Thema: Kartoffelsalat Udo  (Gelesen 72 mal)

Offline Binchen

  • Spülhilfe
  • *
  • Beiträge: 10
Kartoffelsalat Udo
« am: 12 März 2019, 14:23:07 »
2 Kilo Salatkartoffeln
200 gr. Gewürzgurken
10 Eier
1 Zwiebel, gewürfelt
5 Esslöffel Mayonnaise
5 Esslöffel Essig
5 Esslöffel Öl
2 gehäufte Teelöffel Gemüsebrühe (Maggi) in 200 ml kochendem Wasser lösen
Pfeffer, Salz



Kartoffeln kochen und pellen. In dünne Scheiben schneiden und mit der Gemüsebrühe übergießen.
2-3 Std. ziehen lassen bis die Kartoffeln alles aufgesaugt haben.
Die Gurken in Scheiben schneiden und zu den Kartoffeln geben, ebenso die kleingeschnittenen Eier und die Zwiebelwürfelchen.
Die Mayonaise in Klecksen auf den Salat geben, das Essig/Öl Gemisch zugeben und alles gründlich unter die Kartoffeln ziehen, dabei großzügig mit Salz und Pfeffer würzen.

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3319
  • Fragen kostet nix
Re: Kartoffelsalat Udo
« Antwort #1 am: 16 März 2019, 13:31:15 »
Jetzt habe ich mich auch einmal wieder an einen Kartoffelsalat getraut. Der von Binchen hat so toll geschmeckt.
Ich habe allerdings nur 1 Kilo Kartoffeln benutzt und die anderen Zutaten entsprechend angepasst und etwas angebratenes Dörrfleisch zugegeben.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)

Offline Luke

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 399
Re: Kartoffelsalat Udo
« Antwort #2 am: 16 März 2019, 18:19:13 »
Ich fand den auch lecker.  :s5:
Der war schnell leer.  :s3:
Luke

Offline tamara

  • Kuechenhilfe
  • **
  • Beiträge: 25
Re: Kartoffelsalat Udo
« Antwort #3 am: 22 März 2019, 07:29:07 »
Ich habe mich auch daran versucht, werde aber nächstes mal anstelle non Majo, Remoulade benutzen, ich mag die Kräuter.
Er war jedoch super lecker.