Autor Thema: Mie-Nudeln mit Geflügel und Gemüse  (Gelesen 42 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3398
  • Fragen kostet nix
Mie-Nudeln mit Geflügel und Gemüse
« am: 17 Oktober 2020, 11:02:36 »
500 gr. Hähnchenbrustgeschnetzeltes
1 Bund Frühlingszwiebeln in Ringen
500 gr. Karotten, in Scheiben
500 gr. Brokkoli frisch oder TK , in Röschen
500 gr. Bambussprossen
1 Paprikamix, gelb, rot, grün in Streifen
100 ml + 2 Eßl. Rapsöl
100 mlSojasauce
20 gr. Sambal Oelek
100 ml Chilisauce süß/sauer
Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Currypulver
3 Eßl. Kartoffelstärke
1 Tasse Gemüsebrühe, instant
500 gr. Mie-Nudeln

Die Hähnchenbrust in einer Marinade aus Öl, Sojasoße, Sambal Oelek, Chilisoße und der Kartoffelstärke ca. 2-3 Stunden ziehen lassen.
Das Fleisch samt Marinade in einer großen Pfanne scharf anbraten. Karotten, Frühlingszwiebeln, Brokkoli und Bambussprossen zugeben und kurz andünsten. Mit einer Tasse Gemüsebrühe ablöschen. Flüssigkeit komplett einkochen lassen. 2 Eßl. Öl zugen.
Die nach Packungsanweisung gekochten Nudeln  zugeben und weiterbraten. Weiteres Gemüse wie z. B. Pilze, Zucchini, Bambussprossen oder auch Bohnen kann man natürlich auch noch  zugeben.

Wenn man das Ganze etwas "schlutziger" mag bietet sich Kokosmilch oder auch Sahne an.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)