Autor Thema: Geflügelbrust mit Speckbohnenpäckchen und Kartoffelspalten  (Gelesen 374 mal)

Offline Mario

  • Jungkoch
  • ***
  • Beiträge: 51
500 gr. Geflügelbrust
500 gr. gekochte grüne Bohnen
150 gr. Dörrfleisch in Scheiben
1 Zwiebel
4 Eßl. Öl
8 Kartoffeln
Pfeffer, Salz, Paprika und alles was man sonst gerne mag.


Die Kartoffeln in reichlich Salzwasser fast gar kochen, pellen, und jeweils in 6-8 Spalten schneiden und in eine Schüssel mit Deckel geben. Das Öl und alle Gewürzen die man mag dazugeben, abdeckeln und gut durchschütteln. Die Kartoffeln auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und bei ca. 180° C, 15 Min. backen.
Die Geflügelbrust in vier gleich große Stücke teilen rundherum gut mit Pfeffer, Paprikapulver und Salz würzen. In einer großen Pfanne von beiden Seiten goldbraun braten. Aus der Pfanne nehmen und in derselben Pfanne die klein geschnittenen Zwiebeln glasig dünsten. Das Fleisch wieder zurücklegen.
Bei geschlossenem Deckel und kleiner Temperatur warm halten.
Die Bohnen in 8 Portionen teilen und mit Dörrfleischscheiben umwickeln.
In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Bohnen Päckchen mit der Nahtseite nach unten rundherum anbraten. Aus der Pfanne nehmen und mit den anderen Zutaten auf Tellern verteilen.