Autor Thema: 9. Schweinehaxe Hinterhaxe Vorderhaxe  (Gelesen 266 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3734
  • Fragen kostet nix
9. Schweinehaxe Hinterhaxe Vorderhaxe
« am: 25 Februar 2022, 12:31:56 »
Die Hinterhaxe ist fleischiger als die Vorderhaxe, weil die vordere Haxe einen höheren Knochenanteil(Speiche und Elle) hat.
Als Haxe wird der Teil des Schweins genannt der zwischen Fuß und Oberschenkel sitzt also parallel zum Menschen würde man es als Unterschenkel bezeichnen.


Die Schweinshaxe egal ob Vorder- oder Hinterhaxe ist ein durchwachsenes Stück Fleisch, das mit einer dicken Fettschicht umgeben ist.
Die Haxe ist sehr zart und schmeckt auch sehr aromatisch.
Schweinshaxe oder Eisbein ist ein rustikales und eher gesellschaftliches Essen das zu Feiern oder auf Vereinsfesten (Schützenfest, Kirmes, Oktoberfest) angeboten und genossen wird.

Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)