Autor Thema: Gnocchi  (Gelesen 564 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3890
  • Fragen kostet nix
Gnocchi
« am: 17 Oktober 2022, 12:11:50 »
600 gr. Kartoffeln, mehlig kochend INFO
170 gr. Mehl
25 gr. Speisestärke
1 Ei
1 Teel. Salz
etwas geriebene Muskatnuss


Die Kartoffeln kochen und schälen. INFO
Mit Mehl, Salt und Speisestärke mischen bzw. verkneten.
Falls der Teig klebrig ist etwas Mehl zugeben.

Den Teig  in 5 Stücke teilen und diese zu daumendicke Rollen formen. Mit einem bemehlten Messer 4 cm lange Stücke abschneiden und diese direkt mit Mehl bestäuben da sie sonst aneinander  kleben.

Die Stücke können direkt gekocht werden oder, mit einem Handtuch abgedeckt später zubereiten.

Nicht in sprudelnd kochendes Wasser geben da sie dann matschig werden und leicht zerfallen das Wasser sollte nur leicht sieden.
Sie sind fertig wenn sie an der Oberfläche schwimmen.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)