Autor Thema: Fischpfanne  (Gelesen 2424 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3398
  • Fragen kostet nix
Fischpfanne
« am: 10 Mai 2010, 20:34:32 »
125 gr. Bauchfleisch, gewürfelt
1 Zwiebel, fein gewürfelt
500 gr. Pellkartoffeln, in Würfel
400 gr. Fischreste
½ Bund Petersilie, gehackt
125 ml Milch
3 Eier
Salz, Pfeffer

Den Bauch anbraten, die Zwiebeln dabei glasig schmoren die Kartoffelwürfel zugeben, diese sollten auch etwas Farbe nehmen.
Dann den Fisch zugeben einmal durchschwenken.
Gut salzen und pfeffern.
Die Milch mit den Eiern verrühren und über die Fischpfanne geben. Den Deckel auf die Pfanne setzen und die Platte klein stellen. Das ganze ca. 15 Minuten stocken lassen.
Geht auch wenn man es bei 180°C ca.1/2 Stunde in den Backofen stellt.
Mit Petzersilie bestreuen.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)