Autor Thema: Quarkauflauf mit eingebackenen Pfirsichspalten  (Gelesen 2579 mal)

Offline hdkern

  • Sous Chef
  • ****
  • Beiträge: 387
Quarkauflauf mit eingebackenen Pfirsichspalten
« am: 13 Juni 2010, 14:29:52 »

Zutaten für 4 Portionen:

4 Stück Eier
180 Gramm Zucker
1 Prise Salz
1 Päckchen Vanillezucker
80 Gramm weiche Butter
500 Gramm Quark (20%)
250 Gramm Magerquark
80 Gramm Weichweizengrieß
1 gestrichener Teelöffel Backpulver

1 Dose Pfirsiche Abtropfgewicht 480 Gramm (in Spalten geschnitten)

Zubereitung:

Eier trennen. Eiweiß mit dem Salz sehr steif schlagen.
Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren und nach und nach das Eigelb dazu rühren. Quark zugeben, Grieß und Backpulver mischen und alles gut verrühren.
Dann den Eischnee unterheben. Die Hälfte der Quarkmasse in eine gefettete Auflaufform von ca. 20 x 30 cm geben. Früchte darauf verteilen. Dann die restliche Masse darüber verteilen.
Im vorgeheizten Backofen bei 180° auf der mittleren Schiene, ca. 60 Minuten backen.
Sollte die Oberfläche zu dunkel werden, mit Alufolie abdecken.
man muss die schlechten tage kennen, um die guten geniessen zu können