Autor Thema: Fladenbrot mit Tomatensosse  (Gelesen 1958 mal)

Offline jennymegges

  • Sternekoch
  • ******
  • Beiträge: 1246
Fladenbrot mit Tomatensosse
« am: 02 April 2010, 21:34:35 »
Eine Tomatensosse mit passierten Tomaten, ital. Gwürzen bzw. Basilikum etc. und Salz und Pfeffer würzen
Noch etwas Knobi mit in die Sosse geben....
Fladenbrot aufbacken
Nach Wunsch etwas Schafskäse oder Pepperonis dazu reichen.
Fladenbrot in kleine Stücke (wie Kuchenstücke) schneiden und mit der Sosse übergiessen....
gibt es so ähnlich bei unserem Türken und schmeckt als Vorspeise hervorragend
Wer immer nur wartet, bis ein anderer ihn zum Essen ruft, wird oft nichts zu essen bekommen.