Autor Thema: Forellencreme  (Gelesen 2605 mal)

Offline isa

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3400
  • Fragen kostet nix
Forellencreme
« am: 10 Mai 2010, 21:56:07 »
2 Päckchen geräucherte Forellenfilets
2 Schalotten
2 Eßl. Crème fraîche
100 ml Schlagsahne
Salz, Pfeffer
1 Teel. Dillspitzen

Die Forellenfilets zermatschen, die Schalotten sehr fein hacken.
Alles zu einer cremigen Masse verrühren.

Auf Cracker streichen und servieren.

Schmeckt auch sehr gut mit gedünstetem Fischfilet und zusätzlich 2 Teel. Rauchsalz.
Man soll dem Leib etwas gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen... (Winston Churchill)