Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
1
Pastagerichte / Re: Schinkennudeln - cremig
« Letzter Beitrag von isa am 08 November 2019, 15:27:47 »
Immer wieder gut und wir haben es lange nicht gehabt
2
Pastagerichte / Re: Spaghettiwürmer
« Letzter Beitrag von Sarah am 28 Oktober 2019, 17:33:04 »
Heute mit Hilfe.

Mal was Anderes und einfach lecker. 

 :s1: :s5: :s11:
3
kleine Kuchen / Re: Krümelmonster Muffins
« Letzter Beitrag von Almut am 27 Oktober 2019, 12:52:17 »
Passt auch jetzt zu Halloween  >:D
4
herzhafte Kuchen / Re: Elsässer Flammkuchen - sehr einfach -
« Letzter Beitrag von Almut am 27 Oktober 2019, 12:49:36 »
ich hoffe es gab auch Federweißen dazu  :s4:
5
Kuchen / Re: Zwetschgenkuchen
« Letzter Beitrag von Almut am 27 Oktober 2019, 12:47:07 »
Streusel geht immer  :s4:
6
Torten / Rocher Torte
« Letzter Beitrag von PeBeck am 06 Oktober 2019, 19:57:42 »
Zutaten für 16 Stücke

150 gr.Margarine
150 gr. feinster Zucker
1 Teel. Backpulver
200 gr. gem. Haselnüsse
600 ml Schlagsahne
2 Päckchen Sahnesteif
1 Päckchen Vanillezucker
2 Pakete Rocher Kugeln (je 16 St.)
Fett für die Form
4 Eier

Zubereitung:
Backofen auf ca. 150°C vorheizen.
Margarine und Zucker schaumig schlagen. Die Eier einzeln unterrühren. Das Backpulver mit den gemahlenen Haselnüssen vermischen und unterschlagen.
Eine 26er Springform mit Backpapier auslegen und den Teig hinein geben.
Im vorgeheizten Backofen 25 - 30 min. backen.
Auskühlen lassen.

Den Boden in der Mitte durchschneiden.
Einen Tortenring um den unteren Boden legen.
16 Rocher zerdrücken. 400 ml Schlagsahne steif schlagen und 1 Sahnesteif dabei einrieseln lassen.
Die Sahne in 2 Portion unter die Rochermasse heben und diese dann dritteln eines auf den unteren Boden streichen dann den oberen auflegen ca. 30 Min kühlen.

Die Torte mit einem Messer vom Tortenring lösen.
Mit der restlichen Rochersahne von außen komplett bestreichen
200 ml Sahne steif schlagen, Vanillezucker mit 1 Sahnesteif mischen und das Gemisch dabei einrieseln lassen und die Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Tuffs auf die Torte spritzen, die  restlichen Rocher auf die Tuffs setzen.

Eventuell noch mit Schokostreuseln oder Müssen dekorieren
7
herzhafte Kuchen / Re: Elsässer Flammkuchen - sehr einfach -
« Letzter Beitrag von isa am 30 September 2019, 23:25:24 »
Wir hatten heute eine Portion ohne Zwiebeln und die Andere klassisch,

Beide lecker.   :s5:
8
Kuchen / Re: Zwetschgenkuchen
« Letzter Beitrag von klara am 29 September 2019, 17:13:05 »
Meine Version mit Streuseln,
Lecker
9
Kuchen / Abrakadabra Kuchen
« Letzter Beitrag von PeBeck am 15 September 2019, 14:36:21 »
Für eine 20 x 25er Kuchenform
Der Kuchen ist im unteren Teil total cremig wie ein Pudding und der Obere ist richtig schön fluffig.

120 gr. Butter
480 ml Milch
4 Eier, getrennt
1 Messerspitze Salz
150 gr. Puderzucker
130 gr. Mehl
1/2 Teel. Zimt

Die Form gut ausfetten und zusätzlich mit Backpapier den Boden belegen.

Backofen vorheizen, 160 °C, Umluft: 135 °C
Buter schmelzen und dann abkühlen lassen.
Milch erwärmen, nicht kochen.
Das Eiweiß mit dem Salz steif schlagen.
Das Eigelb mit dem Puderzucker cremig aufschlagen (weiß schlagen). Die Butter und 1 Eßl. Wasser zugießen und 3 Min. weiterschlagen. Mehl mit Zimt mischen und abwechselnd mit der Milch dazugeben.
Der Teig wirkt sehr flüssig. Das steife Eiweiß mit einem Schneebesen in 4 Etappen unterziehen, nicht glatt rühren, man soll noch Flocken erkennen.
Teig in die Form gießen und im vorgeheizten Backofen ca. 50 Minuten backen.
160 °C, Umluft: 135 °C

Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestäuben.
10
kulinarische Veranstaltungen / Schwips Puzzleabend
« Letzter Beitrag von isa am 14 September 2019, 19:25:48 »
Zu dieser Party läd man Leute ein die gerne einmal puzzeln und auch gerne einen trinken.
Das oder die Getränke richten sich nach den Mitspielern.

Die Regeln:
Zuerst wird gemeinsam der Rand gelegt dann, im Uhrzeigersinn jeder immer ein weiteres Teil. Wenn man innerhalb einer vorher festgelegten Zeit 1 Minute, ein Puzzelteil anlegen konnte, darf man einen Mitspieler bestimmen, der ein Glas (Schnaps) trinken "darf".
Findet man keines darf der Nächste sein Glück versuchen.

Variationen:
Kinder bekommen für jedes richtig gelebte Puzzelteil ein Bonbon oder Gummibärchen oder  wer 10 direkt hintereinander legen kann ein Überraschungsei (Zeitspanne 3 Minuten) oder oder oder.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10